Impressum | AGB

Weinberge

Zur Hacienda de la Pajarera gehören 8 Hektar Reben in Pedrones, Requena, welche auf 650 und 685 m.ü.Meer wachsen.

 

Hier kultivieren sie die Rebsorten Bobal, Monastrell, Tempranillo, Cabernet Franc und Verdejo. Weitere weisse Rebsorten wie der Verdil, Viognier und Riesling, stammen von Parzellen, die sie gepachtet haben.

 

Sara und ihre Freunde achten genau auf eine ausgeglichene Vegetation in ihren Rebbergen.

 

Die Trauben reifen langsam,um auf diese Weise die besten Früchte zu erhalten, nur so können sie die höchste Qualität für ihre Weine erzielen. Durch die Überzeugung, dass der beste Wein auf dem Rebberg erzeugt wird, passen sie die Traubenproduktion genau an die Kapazität der Pflanze an.

 

Die Trauben werden traditionell von Hand geerntet, mit dem Ziel, maximale Qualität mit maximaler Ausdruckskraft zu erreichen.

 

Foto Weingut

 

Foto Weingut4