Impressum | AGB

Geschichte

Bodega José Daniel Belda Albero

Daniel ist 1963 in Fontanars dels Alforins in die Welt des Weines hineingeboren worden. Er lehrte schon früh seine Profession für den Weinbau. Er absolvierte den Master in Weinbau und Önologie an der Polytechnischen Universität von Valencia.
Er führt die Bodega Daniel Belda erfolgreich in der 5. Generation.

Daniel setzte sich stark für die Wiederbelebung der Cooperative Ontinyent ein, welche heute erfreuliche Weine produziert.

Daniel Belda’s Verdienst ist sicher die Wiederentdeckung und Kultivierung der Verdil Trauben. Es ist ihm zu verdanken, dass diese ganz spezielle, lokale Traubensorte vom Aussterben gerettet werden konnte.

Er arbeitet heute eng mit der Polytechnischen Universität Valencia zusammen.

Daniel pflegt mit seiner aussergewöhnlichen Weinweisheit und mit intensiver, grosser Leidenschaft seine Reben und Weine.
Er respektiert die Balance der Naturgegebenheiten seiner Heimat und achtet strikte auf die Qualität und Quantität seiner Trauben und Reben.